Ganzheitliche und naturheilkundliche 

Therapieverfahren 
für Hunde und Katzen im Großraum Nürnberg

 

Warum alternative Tierheilkunde? Warum zum Tierheilpraktiker? Die Natur hält für viele medizinische Probleme eine Lösung bereit. Sowohl vorbeugend, als auch zur Behandlung von Akutfällen. In vielen Fällen ergänzen sich Schulmedizin und Tiernaturheilkunde einfach ganz wunderbar. Die Tiernaturheilkunde bietet ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten. Von der Akupunktur bis zur professionellen Zahnprophylaxe. Immer abhängig vom individuellen Bedürfnis des jeweiligen Tieres. 

 

Und trotzdem gibt es Situationen, da stößt die alternative Tiermedizin an ihre Grenzen und es bedarf einer klassischen schulmedizinischen Behandlung. Hier ist mir eine gute Zusammenarbeit mit Tierärzten, aber auch anderen Therapeuten sehr wichtig.

 

Um Gary Richter, amerikanischen Tierarzt, Akupunkteur und Chiropraktiker zu zitieren  

"Meiner Erfahrung nach, funktionieren komplementäre und alternative Therapiemethoden dort sehr gut, wo sich die Schulmedizin schwer tut. 

Genau genommen ist es faszinierend zu sehen, dass es sich um eine ideale Kombination der beiden Methoden handelt. Denn bei Problemen mit denen sich die Schulmedizin schwer tut, funktionieren alternative Methoden sehr gut und umgekehrt. Beide Methoden ergänzen sich perfekt!“

 

Die Gesundheit Ihres Tieres liegt mir sehr am Herzen - darum lassen Sie uns gemeinsam für das Wohlbefinden und die Gesundheit Ihres Tieres sorgen.